Philips FC8130/01 Staubsauger EasyLife Power Parkett

In dieser Produktkritik dreht sich alles um den Philips FC8130/01 Staubsauger EasyLife Power Parkett. Wenn man als Kerl selbst für die Bodenreinheit in der Wohnung sorgen muss, macht man sich zunächst keine großen Gedanken darüber. Ebenso ging es mir auch und ich rannte in den nächsten Technikmarkt und kaufte mir den absolut billigsten Staubsauger für gerade einmal 30.- €. 7 Tage später sah ich dann ein, dass man beim Thema Staubsauger auf Qualität setzen muss und soll und bestellte mir den Philips FC8130/01 Staubsauger EasyLife Power Parkett. Über diesen Staubsauger lohnt es sich nun auch eine Kritik zu schreiben.

Philips FC8130/01 Staubsauger EasyLife Power Parkett Test

Der Staubsauger konnte ohne Probleme entpackt und in Betrieb genommen werden. Nicht vergessen, zunächst einmal einen Staubsaugerbeutel einsetzen, sonst gibt es eine böse Überraschung. Ich zog das Kabel auf Anschlag aus, steckte ihn ein und saugte die ganze Wohnung: Bad mit Fließen, Wohnzimmer mit Teppichboden, Küche mit Laminat und das Schlafzimmer mir Parkett. Das Zubehörgerümpel flog direkt in den Schrank, denn ein Mann wechselt keine Staubsaugeraufsätze. Wäre zu stressig und so ging es dann los.

Mit den gestellten Aufgaben Teppich, Fließen, Parkett und Laminat kam der Phillips Staubsauger gut klar, einzig und allein bei den nassen Stellen im Bad zickte er ein wenig mit der Haaraufnahme. Die Saugleistung ist klasse und stufenlos einstellbar. Rechts und links sind zwei wirklich große (und vor allem stabile) Knöpfe für die Stromversorgung und die Kabelaufnahme. Damit kommen nicht nur Frauenfüsse zurecht, da kommt man auch mit großen Latschen klar.

Angenehm fällt die Kabellänge mit knapp 10 Metern auf. Da kann man sich bewegen und muss nicht alle 3 Schritte die Steckdose wechseln.  Der Staubsauger lässt sich einfach ziehen, die Rollen sind gut und auch das Ausfahren der Borsten für glatte Böden klappt auf Anhieb.

Ein paar Tage später wechselte ich den Staubsaugerbeutel. Dazu öffnet man das obere Teil des Philips FC8130/01 Staubsauger EasyLife Power Parkett unter dem Handgriff und hat dann viel Platz. Vor allem gibt es keine riesige Fummelei, bis man den neuen Beutel eingesetzt hat, sondern er sitzt. Wenn man sich noch weniger Stress machen möchte, muss man sich schon einen automatischen Sauger holen, zum Beispiel auf der Webseite Staubsaugerroboter.net. Im Gegensatz zu meinem vorherigen “Billig-Gebläse” ein echter Segen. Bevor ich es vergesse, das Staubsaugerrohr ist für mich mit 1,86 m Körpergröße auch völlig ausreichend.

 

Datenblatt Philips FC8130/01 Staubsauger EasyLife Power Parkett

  •  2000 Watt Motor mit einer guten Saugleistung von 400 Watt
  • 10 Meter Kabel
  • automatischer Kabeleinzug
  • Hepa-Filter
  • große, lauffreudige Räder
  • große Staubsaugerbeutel
  • Parkettbürste

Testfilm Philips FC8130/01 Staubsauger EasyLife Power Parkett

folgt demnächst

Fazit und Kauf Philips FC8130/01 Staubsauger EasyLife Power Parkett

Wer sich nun selbst einen Staubsauger dieser Art kaufen möchte oder nur auf der Suche nach passenden Beuteln ist, darf gerne folgende Links zu unserem Partner Amazon verwenden.

Philips FC8130/01 Staubsauger EasyLife Power Parkett bei Amazon

Passende Staubsaugerbeutel bei Amazon

Bookmark the permalink.

Comments are closed.