Kuschelweich – Karibischer Traum – Weichspüler

Als ich neulich im Lidl stand, fiel mir der Weichspüler Karibischer Traum von Kuschelweich ins Auge. Nicht, dass mir unbedingt Weichspüler immer ins Auge stechen, aber ich wurde von der Frau ausgesandt um eben Weichspüler mitzubringen. Es war im Sonderangebot und wurde in vier verschiedenen Duftnoten angeboten. Klar, dass ich sofort zuschlug und mir zunächst alle Flaschen einzeln roch. Meine Wahl viel auf die Duftnote Karibischer Traum und hier meine eigene Kundenmeinung.

Kuschelweich karibischer Traum Weichspüler in der ein Liter Packung

Kuschelweich

Da hätten wir die schicke ein Liter Flasche und wie man auf dem Foto sehen kann, das ausschlaggebende Werbeelement ist ein kleiner flauschiger Teddy.

Der Duft ist sehr frisch und fruchtig. Ich würde mit meiner alten Rauchernase behaupten, dass es doch sehr nach Pfirsich riecht. Dagegen ist nichts einzuwenden und es sagte mir schließlich mehr zu, als die anderen Duftrichtungen. Letztendlich wird dies aber eine persönliche Geschmackssache sein, die auch kein ausschlaggebendes Kriterium ist. Die 1l-Packung hält laut Angaben für 28 Wäschen und das sollte durchaus hinkommen.  Made in Germany gibt wieder einen Extrapunkt in der Wertung für heimische Produkte.

Nicht so schön ist die Werbung mit Frischeperlen, die angelbich für extra langen Duft sorgen. Sie sollen laut Verpackung “bei jeder Bewegung den Duft der typischen Kuschelweich-Frische” freisetzen. Wieder so ein Satz, mit dem der Verbraucher nichts anfangen kann, bzw. soll mir damit gesagt werden, dass meine Waschmaschine scheiße ist, und nicht in der Lage sei, die Kuschelweichperlen aus den Klamotten zu waschen? Bedeutet dies, wenn sie schon nicht mit Waschmittel fertig wird, dass sie gegen Schmutz erst gar keine Chance hat? Von solchen Werbesprüchen halte ich einfach nicht viel und finde sie unnötig.

Seitlich finden wir eine Dosierungsanleitung für weich und kuschelweich, sowie eine Angabe für die Handwäsche.

Inhaltsstoffe laut Verpackung:

5-15% kationische Tenside, nichtionische Tenside, Bezisothiazolinone, Methylisothiazolinone, Duftstoffe, Bytylphenyl, Methylpropinal, Benzyl, Salicylate, Hexyl Cinnamal, Coumarin

Weiterhin wird angegeben, dass die Falsche eine der leichtesten Weichspülerflaschen in Deutschland sei und zu 100 % recycelbar ist. Merkt man an der Flasche, denn die ist doch sehr dünn, aber sie hält normale Anforderungen locker aus.

Fazit Kuschelweich – Karibischer Traum

Riecht gut und funktioniert bei der Wäsche. Auf der Haut lässt sich die Wäsche angenehm tragen und ich konnte keine Nachteile feststellen. Einziges Manko ist der oben beschriebene Werbesatz, den ich persönlich nicht mag, aber dies dürfte Ansichtssache sein. Bei irgendwelchen Hausfrauen scheint dies sicherlich zu funktionieren. Ich spreche an dieser Stelle eine Empfehlung für Kuschelweich aus.

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist und möchte sich selbst einmal Kuschelweich ins Haus bestellen, der darf gerne unseren Partnershop Amazon besuchen. Dort wird zur Zeit (April 2011) die 2L-Flasche für 4.66 € angeboten. Hier gehts zum Shop:

>> Kuschelweich – Karibischer Traum bei Amazon <<

Bookmark the permalink.

Comments are closed.